Kirsten Hänsel - Apfeltraum Tierhaltung

Der Ur-Hof des Hofes Apfeltraum

Kirsten Hänsel bewirtschaftet rund 16 Hektar Grünflächen und Steuobstwiesen. Die Hofstelle ist die Ur-keimzelle des Hofes Apfeltraum. Hier auf dieser Steuobstwiese und dem kleinen Hof ging es einst mal mit dem Apfeltraum los....  und von der Streuobstwiese hat der Apfeltraum auch seinen traumhaften Namen.

Kirsten hält auch noch 20 Mutterschafe und 6 Ziegen. Ihr ist wichtig, dass die Flächen ein Rückzugsort und Biotop für bedrohte Arten sind - ein Refugium zu schaffen für eine kultivierte kleine Wildnis. Zum Hof gehört eine alte Streuobstwiese. Manchmal bekommt die Abokiste von dort eine alte Apfeltsorte wie z.B. die Harberts Renette. Und weil wir auch ein Apfeltraum-Betrieb sind und von eben dieser Steuobstwiese unseren Namen haben, sollen unsere Kunden zwischendurch auch mal in den Genuss dieser Äpfel kommen.

Viele Grüße aus dem kleinen Paradies von Kirsten....